Prominenter Besuch im Labyrinth

An Pfingsten hatten wir hohen Besuch: Barbie und Ken mit ihrem süßen Töchterchen samt Schosshund Molly waren begeistert von den Ausmaßen des Irrgartens und den riesigen Maisstauden. Taktvoll haben wir geschwiegen und ihnen natürlich nicht gesagt, dass der Mais gerade noch in den Kinderschuhen steckt. Es ist wie immer alles eine Frage der Perspektive. Wir Normalwüchsigen müssen leider noch bis zum 27. Juli warten, bis der Mais eine stattliche Höhe von drei Metern erreicht hat. Dann verlieren auch wir gerne den Überblick.